Mittwoch, 4. Mai 2022

Der Vorstand des Verbandes Deutscher Bühnen- und Medienverlage wurde auf der gestrigen Ordentlichen Mitgliederversammlung des Verbandes in Berlin einstimmig in alter Besetzung wiedergewählt wurde.

Vorstandsvorsitzender bleibt auch für die Amtszeit Mai 2022 bis Mai 2025 Moritz Staemmler, Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG, Berlin. Stellvertretender Vorsitzender ist erneut Thomas Tietze, Bärenreiter-Verlag / Alkor-Edition, Kassel GmbH.


Mittwoch, 4. Mai 2022

Vorstand, Geschäftsstelle und die Mitglieder des Verbands Deutscher Bühnen- und Medienverlage e. V. gratulieren Dr. Maria Müller-Sommer auf das Herzlichste zu Ihrem 100. Geburtstag!


Donnerstag, 17. März 2022

Sound of Peace - Solidaritätsbündnis organisiert musikalische Friedenskundgebung am Sonntag, den 20.03.2022 ab 12.00 Uhr in Berlin.
Die Aktion SOUND OF PEACE wurde von der Musikbranche initiiert und hat mittlerweile viele Unterstützer:innen gefunden, nicht nur aus dem Kulturbereich. Und Sie können auch noch mitmachen - verbreiten Sie die Infos, spenden Sie oder packen Sie tatkräftig mit an.


Montag, 14. März 2022

der Verband Deutscher Bühnen- und Medienverlage e.V. unterstützt die Absichtserklärung zur Unterstützung ukrainischer Künstler:innen, initiiert von Stas Zhyrkov, Intendant des Left Bank Theatre (Kyiv/Ukraine), und Birgit Lengers, Kuratorin des Festivals Radar Ost am Deutschen Theater. Bereits über 100 Kulturinstitutionen haben die Erklärung unterzeichnet, die am 14. März an das Kulturministerium der Ukraine übermittelt wurde.