<
Theater-Verlag Desch GmbH Logo
Sprechtheater, Medien
Leitung: Moritz Staemmler (Geschäftsführer)
Hardenbergstr. 6
10623 Berlin
TEL +49 - 30 - 3139028
FAX +49 - 30 - 3129334
Theater-Verlag-Desch@t-online.de
www.theaterverlagdesch.de
Die Arbeit des Theaterverlags Desch begann 1945 mit zwei Autoren: Der bereits anerkannte Axel von Ambesser war der eine, der noch unbekannte Jean Anouilh war der andere. Heute werden vom Verlag fast 500 Autoren mit weit über 900 Bühnenwerken betreut.

Als reiner Theater- und Medienverlag nimmt der Theaterverlag Desch Aufführungs- und Senderechte wahr. Im Schauspielbereich werden deutsche und ausländische Autoren und Werke aller Gattungen vertreten.

Seit Gründung des Verlages bildete die französische Dramatik einen Schwerpunkt im Verlagsprogramm. Das hat sich in den letzten Jahrzehnten Jahren noch verstärkt, so dass der Theaterverlag Desch heute im deutschsprachigen Theaterraum zum ersten Ansprechpartner geworden ist, wenn es um französische Bühnenliteratur geht.

Im Jahr 2014 übernahm der Berliner Verlag Felix Bloch Erben die Theater-Verlag Desch GmbH.