<
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG Logo
Medien
Leitung: Claudia Baumhöver, Michael Braun
Tumblingerstrasse 21
80337 München
TEL ++49-89-38 167 125
FAX ++49-89-38 167 325
lizenzen@dtv.de
www.dtv.de
dtv gehört zu den größten unabhängigen Publikumsverlagen im deutschsprachigen Raum und ist regelmäßig auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten vertreten.

1960 ursprünglich als reiner Taschenbuchverlag für Zweitveröffentlichungen gegründet, stellte dtv im September 1961 die ersten neun Titel vor: Nummer 1 - und seitdem ununterbrochen lieferbar - ist Heinrich Bölls ‚Irisches Tagebuch‘.

Heute sind rund 70 Prozent aller Neuerscheinungen bei dtv Erstveröffentlichungen in allen Formaten von Hardcover über Paperback bis Taschenbuch und E-Book. Das Spektrum des dtv-Programms reicht vom illustrierten Kinderbuch ab 5 über Literatur für junge Erwachsene bis zu literarischen Neu- und Wiederentdeckungen sowie Neuübersetzungen von klassischen Autoren. Daneben hat dtv auch ein höchst erfolgreiches Belletristik-Programm, und mit „bold“ startete 2019 ein vielbeachtetes Programmsegment mit neuen, frischen Autoren für die Leser von heute und ihre Lebenswelten.

Das Sachbuchprogramm von dtv zeichnet sich aus durch ein breit gefächertes Angebot aus Debattenbücher, Politik, Psychologie, Philosophie, Biographien und Ratgebern.