<
Wertmüller, Michael (Komponist)
Loher, Dea (Autor)

Diodati. Unendlich
Musik von Michael Wertmüller / Libretto von Dea Loher

Musiktheater
Libretto, Oper

Bstnr/Signatur: 9426

Aufführungsgeschichte:
UA: Oper Basel, 21.2.2019. ML: Titus Engel. R: Lydia Steier.

In TTX seit: 02.10.2019

Das Jahr 1816, das sog. "Jahr ohne Sommer", verbringt Lord Byron am Genfer See in der Villa Diodati. Percy Shelley, Mary Godwin u.a. leisten ihm Gesellschaft. Europa in einer Zeit voller Umbrüche - nach Französischer Revolution und Napoleonischen Kriegen, und noch vor den großen industriellen Neuerungen des Jahrhunderts. Am Ende des Sommers wird Mary Godwin den Arzt und sein Geschöpf erfunden haben, die als Hoffnung und Menetekel in die Zukunft weisen: Dr. Frankenstein tritt in die Welt.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Verlag der Autoren GmbH & Co. KG
Taunusstraße 19
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069-23 85 74 - 20 (Theater), -30 (Medien)
Telefax: 069- 24 27 76 44
theater@verlagderautoren.de
www.verlagderautoren.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Dramaturgie/Lektorat: Thomas Maagh, Annette Reschke, Christoph Zabel

Aufführungsrechte: Charlotte Brombach, Rolf Eichacker

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in Österreich:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at