<
Čechov (Tschechow), Anton

Tragöde wider Willen (Tragödie wider Willen)
(Tragik ponevole)
Aus dem Leben der Sommerfrischler / von Anton Čechov / Aus dem Russischen von Peter Urban

Sprechtheater
Einakter, Komödie

Übersetzer: Urban, Peter

Werkangaben: Schwank in einem Akt.
Originalsprache: Russisch
Besetzung: 2H

Bstnr/Signatur: 68

In TTX seit: 20.02.2011

Wie viele russische Familienväter verbringt Tolkacov den Sommer mit seiner Familie auf dem Land und fährt täglich zur Arbeit in die Stadt. Neben der langen Anreise und der eintönigen Arbeit im Büro wird er für Einkäufe und Botengänge ausgenutzt. Und am Abend erwarten ihn in weitere Pflichten, die er gegen seinen Willen erfüllen muss. Er möchte dieses Hundeleben beenden und bittet einen Freund Muraskin um dessen Pistole.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Verlag der Autoren GmbH & Co. KG
Taunusstraße 19
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069-23 85 74 - 20 (Theater), -30 (Medien)
Telefax: 069- 24 27 76 44
theater@verlagderautoren.de
www.verlagderautoren.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Dramaturgie/Lektorat: Thomas Maagh, Annette Reschke, Christoph Zabel

Aufführungsrechte: Charlotte Brombach

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in Österreich:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at