<
Goldoni, Carlo

Ferienzeit (Trilogie der Sommerfrische)
(Trilogia della villeggiatura)
von Carlo Goldoni / Übersetzt und bearbeitet von Geraldine Gabor

Sprechtheater
Komödie, Schauspiel, Freilicht

Übersetzer: Gabor, Geraldine

Originalsprache: Italienisch
Besetzung: 6D, 9H

Bstnr/Signatur: 6406

Frei zur UA

In TTX seit: 12.11.2012

Geraldine Gabor hat Goldonis berühmte Ferien-Trilogie (Reisefieber, Auf dem Land, Rückkehr) gestrafft, pointiert und in eine heutige schnörkellose Fassung für einen Theaterabend gebracht.

Venedig: Der alljährliche Aufbruch in die Ferien auf dem Land steht bevor, und nicht nur die Sorge um eine repräsentative Ausstattung in Sachen Mode, Mobiliar und Dienerschaft sorgt für heftige Turbulenzen. Wer mit wem reist und in wessen Landhaus man wohnen wird, das sind entscheidende Fragen – desto mehr, da zwei Männer sich für ein und dieselbe Frau interessieren. Es ist die schöne Giacinta, die sowohl vom mittellosen, aber verschwenderischen Leonardo als auch vom wohlhabenden Guglielmo umschwärmt wird. Kurz vor der Abreise lässt sie sich zwar auf eine Verlobung mit Leonardo ein, entdeckt dann aber doch ihre aufrichtige Liebe für Guglielmo – auf den allerdings auch Leonardos Schwester Vittoria ein Auge geworfen hat.
Was entspannte Wochen auf dem Lande hätten werden sollen, verwandelt sich in ein immer rasanter drehendes Pärchen-Karussell, denn die vier sind keineswegs die einzigen, die in der heißesten Zeit des Jahres ihre Herzens- und Geschäftsinteressen zur erfolgreichen Vereinigung bringen wollen. Im gehobenen Bürgertum des venezianischen Barockzeitalters wird gelogen, intrigiert und hochgestapelt. Geld ist keines da, aber auf das leichte Leben will niemand verzichten. Liebe bäumt sich auf gegen Vernunft, Standesbewusstsein gegen Geldnot – und ein glückliches Ende scheint nicht in Sicht...

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Verlag der Autoren GmbH & Co. KG
Taunusstraße 19
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069-23 85 74 - 20 (Theater), -30 (Medien)
Telefax: 069- 24 27 76 44
theater@verlagderautoren.de
www.verlagderautoren.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Dramaturgie/Lektorat: Thomas Maagh, Annette Reschke, Christoph Zabel

Aufführungsrechte: Charlotte Brombach

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in Österreich:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at