<
Eörsi, István

Hiob Proben
(Egy próbafolyamat st eiói)
von István Eörsi / Aus dem Ungarischen von Hans Skirecki

Sprechtheater
Schauspiel, Komödie

Übersetzer: Skirecki, Hans

Originalsprache: Ungarisch
Besetzung: 2D, 5H

Bstnr/Signatur: 2921
Rechtevertretung: Der Verlag hält auch die Weltrechte.

Aufführungsgeschichte:
UA: Schillertheater NR, Wuppertal, 24.4.1999. R: Paolo Magelli

In TTX seit: 12.11.2012

In HIOB PROBEN spielt der große ungarische Schriftsteller und "bekennende Menschenfreund" (FAZ) István Eörsi mit den alten Mythen über das Thema Verantwortung und Schuld. HIOB PROBEN ist eine backstage comedy, in der ein Regisseur, besessen von der Idee eines Hiob-Dramas, ein noch unfertiges Stück probt und damit selbst unversehens in Hiob-Situationen gerät.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Verlag der Autoren GmbH & Co. KG
Taunusstraße 19
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069-23 85 74 - 20 (Theater), -30 (Medien)
Telefax: 069- 24 27 76 44
theater@verlagderautoren.de
www.verlagderautoren.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Dramaturgie/Lektorat: Thomas Maagh, Annette Reschke, Christoph Zabel

Aufführungsrechte: Charlotte Brombach

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in Österreich:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at