<
Ellert, Gundi

Elena und Robert
von Gundi Ellert

Sprechtheater
Schauspiel

Besetzung: 3D, 2H

Bstnr/Signatur: 108

Aufführungsgeschichte:
UA: Bayerisches Staatsschauspiel München, 21.12.1988. R: Uwe B. Carstensen

In TTX seit: 20.02.2011

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen zwei alten Menschen in einem Pflegeheim. Sie, Elena, ehemalige Opernsängerin, krank und verwirrt – er, Robert, ein alter Herr, von seiner Familie pflegeleicht ins Heim gesteckt und dort vegetierend. Zwischen beiden entwickelt sich eine von der Umgebung als ganz und gar unpassend empfundene Beziehung. Mit zwei großen Rollen für ein älteres Schauspielerpaar.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Verlag der Autoren GmbH & Co. KG
Taunusstraße 19
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069-23 85 74 - 20 (Theater), -30 (Medien)
Telefax: 069- 24 27 76 44
theater@verlagderautoren.de
www.verlagderautoren.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Dramaturgie/Lektorat: Thomas Maagh, Annette Reschke, Christoph Zabel

Aufführungsrechte: Charlotte Brombach

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in Österreich:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at