<
Vögel, Stefan

Nur ein Stück Stoff

Sprechtheater
Komödie, Schauspiel

Besetzung: 3D, 3H

In TTX seit: 15.05.2020

Ein Foto-Shooting für ein Wahlplakat im beschaulichen Städtchen Wellstadt löst einen politischen Flächenbrand aus. Inge, die Frau des amtierenden christlich-sozialen Bürgermeisters und gehypten Kandidaten für den Landtag, Hubert Engelhofer, erscheint mit Hidschab. Er verdeckt perfekt ihren Hautausschlag. Hubert ist so fassungslos wie seine Kinder. Sohn Roland ist AfD-Wähler, seine Tochter Angie überzeugte Grüne. Und just Saida, die syrische Asylwerberin und Putzfrau bei den Engelhofers, die mit ihrem Hidschab diesen ganzen Wirbel ausgelöst hat, legt ihren Schleier ab. Wider Erwarten wird Inge zur politischen Senkrechtstarterin und schärfsten Konkurrenz für ihren Mann. Sie verteidigt ihr Recht, aus persönlichen Gründen den Schleier zu tragen. Und wider Erwarten findet in der Familie Engelhofer ein zukunftsweisender Gesinnungswandel statt. Gelingt es Inge, diesen heiklen politischen Code neu zu definieren? Eine brisante Komödie, die alles „abdeckt“: Kluge Köpfe, Politik und Liebe!

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Thomas Sessler Verlag Wien
Johannesgasse 12
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-5123284
Telefax: 0043-1-5133907
office@sesslerverlag.at
www.sesslerverlag.at

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags