<
aprilkind, Barbara van den Speulhof, Stepahn Pricken

Der Grolltroll

Sprechtheater
Kinder

Bearbeiter: Anna-Lena Rode

Werkangaben: Ein Stück über Gewitter im Bauch für Kinder ab 3 Jahren nach dem gleichnamigen Kinderbuch
Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 1H
Besetzungshinweis: variable Besetzung

Zusatzinformation: Handpuppen
Bstnr/Signatur: MA 527
Dauer: 40 min, abendfüllend

In TTX seit: 14.10.2020

Der Troll hat ein schönes Leben: Er verbringt die Zeit mit seinen Freund*innen an dem schönen Bach, spielt viel und lässt sich tagein, tagaus die Sonne auf das flauschige, blaue Fell scheinen. Es könnte alles so perfekt sein, wäre da nicht dieses Gewitter, das manchmal in ihm aufkommt. Zum Beispiel, wenn die blöde Hütte, die er zusammen mit Vogel extra für eine voll feine Vollmondfete mit seinen Freund*innen Hase, Igel, Maus, Frosch und Frosch gebaut hat, immer wieder zusammenkracht oder der Felsen, der da so plötzlich im Weg steht, einfach nicht verschwinden will. Doch was kann der Grolltroll tun, wenn die ganz große Wut und der Frust ihn überrollt? Vielleicht haben seine Freund*innen eine Idee?

Die Geschichte aus dem Kinderbuch DER GROLLTROLL zeigt spielerisch, wie man dem großen Groll ein Ende setzen kann.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Karl Mahnke Theaterverlag
Große Str. 108
27283 Verden/Aller
Telefon: 04231-3011-0
Telefax: 04231-3011-11
info@mahnke-verlag.de
www.mahnke-verlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags