<
Exler, Jens/Keim, Silke

Der politische Bock
(De polit'sche Buck)

Sprechtheater
Freilicht, Komödie

Übersetzer: Keim, Silke

Werkangaben: Komödie in drei Akten
Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 3D, 5H

Bstnr/Signatur: MA 121
Dauer: 115 min, abendfüllend

In TTX seit: 27.03.2001

Die Bewohner von Jünnewatt fahren jeden Morgen 12 Kilometer, um ihre Milch nicht in die Meierei von Hellewatt bringen zu müssen und die Hellewatter laufen jeden Sonntag acht Kilometer, um nicht in die Kirche von Jünnewatt gehen zu müssen. Und der Ortsbürgermeister von Hellewatt will nun Jünnewatt eingemeinden, sodaß aus Hellewatt Groß-Hellewatt wird und um diese Sache gleich in die richtigen Bahnen zu leiten, hat er den schönsten Bock der gemeinsamen Jagd dem Landrat zum Abschuß freigegeben; er glaubt so, seine Pläne leicht durchsetzen zu können. Aber natürlich wird der Bock durch diese Aktivitäten gewissermaßen politisch und somit geht nun der kalte Krieg zwischen den Dörfern erst richtig los.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Karl Mahnke Theaterverlag
Große Str. 108
27283 Verden/Aller
Telefon: 04231-3011-0
Telefax: 04231-3011-11
info@mahnke-verlag.de
www.mahnke-verlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags