<
Klaunick, Niels

1 vor dem anderen

Sprechtheater
Kinder
ab 4 Jahren

Besetzung: 2 Darst.
Besetzungshinweis: 2 D/ H

Bstnr/Signatur: 1610

Aufführungsgeschichte:
UA: 09.10.17, compagnie nik, Premiere im Kulturladen Westend, München; R: Veronika Wolff, > 24.09.–04.10.18, Festival Internacional Teatro sin Fronteras, MX-Ciudad Juárez
ÖE/SE - frei -

In TTX seit: 04.05.2020

Ein Stück über Akzeptanz.
Die Geschichte vom „hässlichen“ Entlein kennt nahezu jede*r. Aber was ist das eigentlich für eine verquere Logik, dass wir erst dann akzeptiert werden können, wenn wir endlich ein schöner Schwan sind? Rechtfertigt das die Ausgrenzung, die wir vorher durchleiden mussten?
Waldemar und Valentin, die manchmal etwas trotteligen, aber stets liebenswerten Erzähler der Geschichte, wollen sich mit dieser Schlussmoral jedenfalls nicht mehr länger abspeisen lassen. Schließlich soll jeder und jede so sein dürfen, wie er oder sie ist und nicht so, wie die Gesellschaft sie haben will.
„Ungewöhnliche Version des Märchenklassikers […] Die slapstickartigen Einlagen des Stückes trafen genau den Humor des jungen Publikums.“
(Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 29.01.19)

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Theaterstückverlag Brigitte Korn-Wimmer & Franz Wimmer
Mainzer Str. 5
80804 München
Telefon: +49/89/36101947
Telefax: +49/89/36104881
info@theaterstueckverlag.de
www.theaterstueckverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags