<
Motzki, Boris / Flaubert, Gustave

Madame Bovary oder Schnee auf Kakteen
nach dem Roman "Madame Bovary" von Gustave Flaubert

Sprechtheater
Schauspiel

Bearbeiter:in(nen): Motzki, Boris

Besetzung: 3D, 3H

Aufführungsgeschichte:
UA der Bearbeitung: 02.03.2024, Rheinisches Landestheater Neuss. Regie: Boris Motzki

In TTX seit: 22.03.2024

Für Charles Bovary war die Hochzeit der schönste Tag seines Lebens. Für seine Frau Emma der Beginn eines Albtraums. Anfangs dachte sie, mit der Ehe würde das Leben beginnen und sie Liebe empfinden. Tatsächlich ist Charles als Ehemann ebenso untauglich wie als Arzt. Nachdem die beiden aufs Land gezogen sind, bestimmt die Langeweile Emmas Leben. Sie kompensiert die Leere durch Einkäufe, die sie sich nicht leisten kann, und beginnt Affären mit mehreren Männern - doch die Realität holt sie ein...
Boris C. Motzki entschlackt mit schnellen Dialogen Flauberts Roman und stellt Emma Bovary als moderne Frau in den Mittelpunkt.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

S. Fischer Verlag GmbH, Theater & Medien
Hedderichstr. 114
60596 Frankfurt am Main
Telefon: 069-6062 331
Telefax: 069-6062 355
theater@fischerverlage.de
www.fischer-theater.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Amateurtheater, Schul-, Universitäts- und Laienbühnen wenden sich an den Deutschen Theaterverlag in Weinheim, Tel. 06201 - 879070, e-mail: theater@dtver.de

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in der Schweiz, Deutschland und Österreich:

Deutscher Theaterverlag GmbH
Grabengasse 5
69469 Weinheim
Telefon: +49/6201/879070
Telefax: +49/6201/507082
theater@dtver.de
www.dtver.de