<
Albee, Edward

Alles im Garten
(Everything in the Garden)

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Walser, Alissa und Martin

Besetzung: 5D, 6H

Aufführungsgeschichte:
UA 27.11.1967, New York

In TTX seit: 15.02.2003

In einer ganz durchschnittlichen amerikanischen Vorstadt blüht das Geschäft mit dem anrüchigen "Nebenerwerb" junger Hausfrauen. Es gibt keine Geldsorgen mehr, die Ehemänner sind alle eingeweiht und mitbeteiligt. Ein zufälliger Party-Gast wird unfreiwillig zum Mitwisser. Um das gute Geschäft nicht zu gefährden und nach außen die Anstandsregeln nicht zu verletzen, wird er zum Schweigen gebracht und im Garten verscharrt. Edward Albee bearbeitete diese Skandalgeschichte fürs Boulevard-Theater ganz ohne moralische Sentenz und ohne Satire. Er ist nur darauf bedacht, Gruppenverhalten und -bezogenheiten genau darzustellen. Was das Publikum tut, wird auf diese Weise zur kalkulierten Forderung des Stückes, denn wer nach den Regelen der anderen lacht, klatscht, sich empört oder buht, der gehört schon zu ihnen, der gehört zur Gesellschaft derer, die "alles im Garten" haben.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

S. Fischer Verlag GmbH, Theater & Medien
Hedderichstr. 114
60596 Frankfurt am Main
Telefon: 069-6062 270
Telefax: 069-6062 355
theater@fischerverlage.de
www.fischertheater.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Amateurtheater, Schul-, Universitäts- und Laienbühnen wenden sich an den Deutschen Theaterverlag in Weinheim, Tel. 06201 - 879070, e-mail: theater@dtver.de

Abweichender (Sub-)Vertrieb:

Für Amateurtheater in der Schweiz, Deutschland und Österreich:

Deutscher Theaterverlag GmbH
Grabengasse 5
69469 Weinheim
Telefon: +49/6201/879070
Telefax: +49/6201/507082
theater@dtver.de
www.dtver.de