<
Birch, Alice

Revolt. She said. Revolt again.
(Revolt. She said. Revolt again.)

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Corinna Brocher

Besetzungshinweis: 6 Darsteller_innen

Dauer: abendfüllend

Aufführungsgeschichte:
U: 21.06.2014 Royal Shakespeare Company, Stratford (Regie: Erica Whyman)
DSE: (in der Übersetzung von Marlene Streeruwitz) 13.10.2018 Berliner Ensemble (Regie: Christina Tscharyiski)

In TTX seit: 10.09.2019

Probt den Umsturz. Revolutioniert, wie ihr über Sex redet (und wie ihr ihn habt), revolutioniert, wie ihr arbeitet (weniger). Revolutioniert, wie ihr liebt (heiratet nicht). Lange dachten wir, durch Veränderungen im Alltag, durch Verweigerung und Aufklärung ließe sich das Patriarchat stürzen – und im ersten von vier Akten stellt Alice Birch die Machtverhältnisse der Geschlechter auch noch fröhlich-subversiv auf den Kopf. Doch je weiter das Stück fortschreitet, desto mehr laufen sich die feministischen Strategien tot, reibt jede Veränderung sich auf am schlichten Beharrungsvermögen der Strukturen, wird jede Subversion vermarktet, verlacht oder schlicht ignoriert. Ernüchterung setzt ein, bis am Ende nur noch eine Wahl bleibt: Resignation oder Kampf.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Rowohlt Theater Verlag
Kirchenallee 19
20099 Hamburg
Telefon: 040-7272-270
Telefax: 040-7272-8270
theater@rowohlt.de
www.rowohlt-theater.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Versand von Theaterstücken nur an professionelle Bühnen