<
Zeh, Juli

Neujahr

Sprechtheater
Schauspiel

Besetzungshinweis: Besetzung variabel

Dauer: abendfüllend

Aufführungsgeschichte:
U: 21.11.2019 Theater Bielefeld (Regie: Dariusch Yazdkhasti)

In TTX seit: 29.10.2019

Ein Familienurlaub auf Lanzarote wird zum Horrortrip: Dank einer Verkettung unglücklicher Umstände müssen sich die beiden Kleinkinder Henning und Luna tagelang allein im elterlichen Ferienhaus zurechtfinden – eine traumatische Erfahrung, die Henning erst als Erwachsenen (und nun selbst überforderter Ehemann und Vater) mit voller Wucht einholen wird. Juli Zehs Roman stand monatelang ganz oben auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Der Rowohlt Theater Verlag vertritt die Dramatisierungsrechte an dem Roman. Für diesen Titel stehen keine Rollenbücher zur Verfügung.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Rowohlt Theater Verlag
Kirchenallee 19
20099 Hamburg
Telefon: 040-7272-270
Telefax: 040-7272-8270
theater@rowohlt.de
www.rowohlt-theater.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Versand von Theaterstücken nur an professionelle Bühnen