<
Perle, Thomas

Mutterseele. Dieses Leben wollt ich nicht.

Sprechtheater
Schauspiel

Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 3D, 2H

Dauer: abendfüllend

Aufführungsgeschichte:
Uraufführung: 06.03.2017, Werk X Eldorado, Wien
Regie: Lina Hölscher
Frei zur DE

In TTX seit: 02.11.2016

Rita lebt ein verlebtes Leben. Eines, das sie so niemals wollte.
Sie lernte Gerhard kennen, wurde schwanger und heiratete den Vater ihres Kindes Marie. Schnell wurde das Eheleben zur Hölle. Der Alkohol, anfangs noch als etwas Nebensächliches eingeführt, wurde mehr und mehr Hauptbestandteil in Ritas Welt, nachdem Gerhard aus dieser verschwunden ist.
Die erwachsene Marie, traumatisiert von ihrer Kindheit mit der alkoholkranken Mutter, versucht ihr Leben anders zu führen, auf keinen Fall möchte sie so werden.
Sie verliebt sich in Sven, die Mutter bleibt für ihn im Verborgenen, ebenso ihre Schwangerschaft, die etwas in Marie auslöst. Etwas, das ihr eigenes Lebensglück gefährdet.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags