<
Obertscheider, Michaela

Heaven - Himmel
Im Dunklen und im Hellen

Sprechtheater
Jugend

Dekorationshinweis: Sim
Besetzung: 1D

Dauer: abendfüllend

In TTX seit: 22.11.2022

Wenn man nicht gerne spricht, muss man viel schreiben.
Hannah, ein junges Mädchen, leidet darunter, nicht sprechen zu wollen, zu können. Alltägliche Dinge – wie z.B. im Sommer ein Eis bestellen – werden zur Qual. Die Lehrer möchten sie fördern, doch ihre Mitschüler*innen grenzen sie aus. Bis auf die bei allen beliebte Konstanze, die mag sie, weil sie so ruhig ist. Eine zarte Freundschaft entsteht.
Zuhause läuft auch nicht immer alles rosig. Der Vater und der Bruder gingen im Streit auseinander. Gerne taucht Hannah in Traumwelten ein; Helen Keller wird ihr großes Vorbild. Das junge Mädchen erkennt letzten Endes, dass doch alles richtig ist mit ihr, und dass es oft nur Zeit braucht, bis jeder seinen Weg findet. 
Die Autorin lässt das Publikum tief in die Seelenwelt einer jugendlichen Außenseiterin blicken und zeigt die emotionalen Verschlingungen einer verunsicherten Heranwachsenden.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags