<
Brandtner, Elisabeth / Hoflehner, Johannes C.

Ziberizaubernde Weihnachtsgnom, Der
Ein Theaterstück mit Improvisationen und Interaktionen - Teil II

Sprechtheater
Kinder
ab 4 Jahren

Werkangaben: ab 4 bis 7 Jahre
Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 1D, 1H (1 Darst.)

Frei zur DE

In TTX seit: 05.10.2020

Diese Weihnachten kommt Herbert, der Bruder von Frau Wolf, spontan zu den Feiertagen auf Besuch. Das passt Weihnachtsgnom Bertram Boldo von Butterblume nicht so sehr, wollte er doch die ungeteilte Aufmerksamkeit von Frau Wolf und den Kindern.
So interessant und lustig wie angekündigt ist Onkel Herbert dann auch wieder nicht. Sehr bald beginnt der Gnom sich bei den Erwachsenengesprächen zu langweilen. Also beschließt er wieder einmal ein wenig verhaltensauffällig zu werden. Doch die Kinder können ihn bei seinen Streichen und Zaubersprüchen beobachten, mit denen er das Geschwisterpaar ordentlich durcheinanderwirbelt.
Als Frau Wolf und Herbert endlich verstehen, warum der Gnom ihre Aufmerksamkeit sucht, kann ein friedliches Weihnachten beginnen.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags