<
Ferreira, Cecília

Die Begleiterin
(A acompanhante)

Sprechtheater

Übersetzer: Spinu, Marina

Originalsprache: Portugiesisch
Besetzung: 1D

Bstnr/Signatur: 9581

Aufführungsgeschichte:
UA: 20.06.2014, Teatro Aberto, Lissabon, R: Gonçalo Amorim

In TTX seit: 21.07.2021

In Cecília Ferreiras Monodrama "Die Begleiterin" zieht Luzia in ihrer Einzimmerwohnung eine Lebensbilanz. Sie arbeitete als Krankenschwester und als Sterbebegleiterin, allerdings ausschließlich für Männer: "Jedem Toten habe ich eine Blume mitgegeben, ein Gebet und eine Geschichte. Menschen, die eine Geschichte haben, leben weiter, sie fallen nicht ins Grab und verschwinden in der Versenkung. Ich bin eine Art Hure der Toten."
Das Stück wurde 2013 mit dem Grande Prémio de Teatro Português des Portugiesischen Schriftstellerverbandes ausgezeichnet.

Werk auf Homepage des Verlags

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbH
Lausitzer Platz 15
10997 Berlin
Telefon: 030 - 4431 8888
Telefax: 030 - 4431 8877
verlag@henschel-schauspiel.de
www.henschel-schauspiel.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags