<
Laske, Karsten

Die drei Gleichen

Sprechtheater
Kinder
ab 4 Jahren

Werkangaben: Theaterstück für Kinder ab 4
Besetzung: 3 Darst.

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

Aufführungsgeschichte:
UA frei!
Frei zur UA

In TTX seit: 11.02.2019

Wenn man gleich aussieht, gleich riecht, sich gleich verhält – dann kann man sich doch gleich anfreunden! Das tun Ais und Ceses auch, in heller Begeisterung über ihr Gleich-Sein.
Dann kommt Mister B und möchte auch ihr Freund werden. Eigentlich ungünstig, denn die beiden anderen sind ja schon miteinander befreundet. Doch Mister B besteht die rasch improvisierte Aufnahmeprüfung und fortan erfreuen sich die drei zusammen daran, dass sie gleich sind.
Plötzlich taucht etwas auf, das so gar nicht zu ihnen passt: das Zauberische Zong. Es sieht komisch aus, verstehen können sie es auch nicht – und wegschieben geht auch nicht. Also gibt jeder dem Wesen etwas von sich selbst ab, damit es nicht mehr so fremd ist. Das ist prima, aber jetzt haben die drei ein anderes Problem: Sie sind nicht mehr gleich!

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags