<
Brunhuber, Walter

Ein Münchner im Himmel
Komödie frei nach Ludwig Thoma

Sprechtheater
Komödie

Mundart: Bayerisch
Besetzung: 4D, 5H
Besetzungshinweis: 5 beliebig.

Bstnr/Signatur: E 1022
Dauer: 120 min, abendfüllend

In TTX seit: 31.07.2019

Eine zeitgemäße Fassung der berühmten bayerischen Komödie um den pensionierten Postboten Alois, der nach einer durchzechten Nacht mit einem Herzanfall vor dem Hofbräuhaus zusammenbricht und daraufhin von einem Engel abgeholt wird. Im Himmel trifft er zwar Fanny, seine Jugendliebe wieder, aber auch dort kann man sich seine Gesellschaft nicht aussuchen.
Als Alois mit den anderen Engeln frohlocken soll, stänkert er so lange herum, bis er für einen Botendienst wieder auf die Erde geschickt wird. Er soll der bayerischen Regierung „eine Erleuchtung“ bringen. Aber Alois will erstmal ins Hofbräuhaus, und so wartet die bayerische Regierung heute noch auf die göttliche Eingebung.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Deutscher Theaterverlag GmbH
Grabengasse 5
69469 Weinheim
Telefon: +49/6201/879070
Telefax: +49/6201/507082
theater@dtver.de
www.dtver.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags