<
Letocha, Thomas

Nächste Station Abenteuer

Sprechtheater
Komödie

Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 1H

Frei zur UA

In TTX seit: 09.10.2019

Amadeus und seine Freundin Yvonne hatten Streit, nun geht sie nicht ans Handy, scheint verschollen. Und immer, wenn das Handy klingelt, ist es sein Chef. Amadeus geht alles Mögliche durch den Kopf. Er will Yvonne nachreisen, doch dann wird ein Warnstreik der Lokführer durchgesagt und er sitzt auf dem Bahnhof fest. Der Mann am Bahnhofslautsprecher scheint von extremem Fernweh geplagt, sagt er doch dauernd Züge in die weite Welt an, anstatt in die Region. Dann beginnt die Bahnhofsdurchsage-Stimme sich mit Amadeus zu unterhalten. Einbildung?

Der ganz normale Irrsinn auf dem Bahnhof beutelt Amadeus eine Nacht lang und lässt ihn an allem zweifeln, besonders an sich selbst. Doch mit dem wiedereinsetzenden Zugverkehr am nächsten Morgen, eröffnen sich auch für ihn wieder neue Chancen.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

AHN & SIMROCK Bühnen- und Musikverlag GmbH
Deichstr. 9
20459 Hamburg
Telefon: 040/30066780
Telefax: 040/30066789
as@ahnundsimrockverlag.de
www.ahnundsimrockverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags