<
Schanz, Peter

Bürgerdenkmal

Sprechtheater
Schauspiel

Besetzung: 1D, 2H (3 Darst.)

Bstnr/Signatur: 2598

In TTX seit: 17.05.2021

Er war die heißeste Nummer im deutschen Literaturbetrieb: er hatte Erfolg wie kein Zweiter. Seine Leser:innen liebten ihn. Und Gottfried August Bürger liebte zurück – leidenschaftlich, hemmungslos und weitgehend unglücklich. Aber die Kollegen Goethe & Schiller verbissen ihn so nachhaltig aus der literarischen Öffentlichkeit, dass ihn heute keiner mehr kennt, obwohl in Göttingen eine viel befahreneStraße nach ihm benannt ist: die Bürgerstraße.
Höchste Zeit, diesem großen Gescheiterten ein Stück Theater zu widmen: über seine Gedichte und seine Frauen, über toxische Männlichkeit und windige Abenteuer, über die Dialektik von Werk & Autor und über Göttingen.

Werk auf Homepage des Verlags

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH
Schweinfurthstr. 60
14195 Berlin
Telefon: 030 - 897 18 40
Telefax: 030 - 823 39 11
info@kiepenheuer-medien.de
www.kiepenheuer-medien.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Mitarbeiter:innen professioneller Bühnen können über den Downloadbereich unserer Internetseite viele unserer Theatertexte als PDF-Dokumente herunterladen.