<
Szymkowicz, Adam

SELTSAME VÖGEL
(Rare Birds)

Sprechtheater
Jugend

Übersetzer: Tommi Brem

Originalsprache: Amerikanisch
Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 2D, 4H

Aufführungsgeschichte:
UA: New York, 14th Street Y Theatre,
East Village, Red Fern Theatre Company,
UA: New York, 14th Street Y Theatre,
East Village, Red Fern Theatre Company,
Off-Broadway, 23.03.2017
Regie: Scott Ebersold
Frei zur DSE

In TTX seit: 03.12.2018

Der introvertierte sechzehnjährige EVEN Wills ist passionierter Vogelbeobachter, der am liebsten bunte T-Shirts mit Vogelaufdruck trägt. Selbst wenn er in der Schule deswegen gehänselt wird. EVANS Mutter
wünscht sich nichts sehnlicher, als dass ihr Sohn normal ist, normal und glücklich, und sich mit ihrem neuen Liebhaber versteht.
Als seine Mitschüler mitbekommen, dass EVAN in JENNY Monroe, das beliebteste Mädchen der Schule verliebt ist, wird er von seinen Mitschülern angegriffen und im Internet gemobbt. EVAN muss feststellen: Das Schlimmste, was man in der High School tun kann, ist zuzugeben, dass man jemanden liebt. SELTSAME VÖGEL ist ein Stück über Gewalt unter Jugendlichen und den neuen Freund deiner Mutter.
PRESSE:
Eine packende und emotional berührende Coming of Age Story, brutal und ehrlich. (New Play Exchange)

Das Stück zeigt uns realistisch, wie junge Menschen zu Opfern werden und die Wege, auf denen die moderne Technologie zur Plattform für jugendliche Grausamkeiten wird. (Theatre is Easy)

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

stückgut Bühnen- und Musikverlag GmbH
Marienplatz 1
80331 München
Telefon: 089 - 22 80 25 48 / 49
Telefax: 089 - 22 67 57
info@stueckgutverlag.de
www.stueckgutverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags