<
Akin, Fatih / Petras, Armin

Aus dem Nichts
Theaterfassung nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin

Sprechtheater
Schauspiel

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

In TTX seit: 09.01.2018

Bei einem Bombenanschlag werden Katjas Mann Nuri und ihr Sohn Rocco getötet. Betäubt von Trauer und Verzweiflung sucht sie in Drogen Zuflucht. Doch nichts scheint ihren Schmerz zu lindern. Hoffnung schöpft Katja erst, als zwei Neonazis festgenommen werden, die unter Verdacht stehen, für die Anschläge verantwortlich zu sein. Der Gerichtsprozess erweist sich als anstrengend, doch Katja bleibt zuversichtlich, dass es zu einer Verurteilung kommt. Als der Verteidiger der Gegenseite geschickt Zweifel sät, kommt es zum Freispruch und Katjas Wut kennt keine Grenzen ...

Das Drehbuch zum gleichnamigen Film von Fatih Akin wird von Armin Petras für die Bühne adaptiert. Der von der Kritik hochgelobte Film mit Diane Kruger in der Hauptrolle gewann 2018 den Golden Globe und wurde für den Oscar nominiert.

Die Bühnenfassung von Armin Petras liegt dem Verlag ab Juli 2018 vor. Die Uraufführung ist bereits vergeben.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags