<
Lorenz, Dominique

Zweite Luft
Eine Tragikomödie in 15 Bildern

Sprechtheater
Schauspiel

Besetzung: 5D, 3H

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

Frei zur UA

In TTX seit: 21.07.2020

Der plötzliche Tod des Bauunternehmers Clemens erschüttert seine Freunde, drei Paare um die 50. Da sie Clemens' zweite Frau Alexa nur notgedrungen akzeptiert haben, schlagen sie sich nun auf die Seite von Clemens' Exfrau Corinna, die sich als rechtmäßige Witwe fühlt. Alexa weigert sich, Corinnas Wunsch nach schneller Klärung der Erbschafts- Angelegenheiten nachzukommen und nimmt – definitiv unerwünscht – an der Wanderwoche der trauernden Freunde teil. Aufgebracht von der spürbaren Aversion und ihrer Reduzierung zum „geldgierigen Betthaserl“, mischt Alexa den Haufen der, in der Mitte ihres Lebens vom Um-sich-selbst-kreisen erschöpften, von Vergänglichkeitsängsten gebeutelten Akademiker der Generation X auf. So schwer es mit all den Konflikten, Lebenslügen und Peinlichkeiten auch fällt: Einfach weiter gehen. Den toten Punkt überwinden. Auf die zweite Luft hoffen. Und darauf, dass das, was Menschen verbindet schwerer wiegt als das, was Menschen trennt.

Dominique Lorenz bissige Tragikomödie ZWEITE LUFT basiert auf dem Drehbuch EINE HARTE TOUR. Der Film (Regie: Isabel Kleefeld) wurde 2020 ausgestrahlt und mit dem Deutschen Fernsehpreis in den Kategorien „Bestes Buch Fiktion“ und „Beste Regie Fiktion“ ausgezeichnet.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags