<
Tolstoi, Lew

Auferstehung (Romanvorlage)
(Woskressenije)

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Barbara Conrad

Besetzungshinweis: Ad libitum

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

In TTX seit: 05.06.2019

Als Fürst Nechljudow in der Frau auf der Anklagebank, über die er als Geschworener urteilen soll, seine ehemalige Geliebte Maslowa erkennt, packt ihn das schlechte Gewissen. Die junge Prostituierte wird in ein Arbeitslager nach Sibirien verbannt. Nechljudow, der seine Schuld an ihrem Elend einsieht, beschließt einen Großteil seiner Güter zu verschenken und ihr zu folgen. Mit dieser Entscheidung stößt er bei seiner Umgebung jedoch nicht auf Wohlwollen.

Aus der Romanvorlage kann selbstständig eine Bühnenfassung entwickelt werden.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags