<
Eichhorn, Benedikt (Komponist)
Löhr, Robert / Frowin, Michael (Autoren)

Hammerfrauen

Sprechtheater
Musical

Dekorationshinweis: Wechseldek.
Besetzung: 4D, 3H
Instrumentierung: Halbplayback und Notenmaterial vorhanden

In TTX seit: 09.03.2018

Julia und Mark werden heiraten. Mark ist passionierter Heimwerker, dessen Morgengabe aus einer heruntergekommenen Mühle besteht, die er komplett sanieren will. Dementsprechend hat er den Hochzeitstisch im Baumarkt einrichten lassen – und bei der Gelegenheit gleich seine Verlobte beim Handwerkerkurs für Frauen angemeldet. Julia ist schockiert, denn sie hasst die Heimwerkerei, hat sich bislang aber nicht durchringen können, dies ihrem Liebsten zu gestehen. Kurz vor der Hochzeit kriegt sie kalte Füße. Beim abendlichen Kurs – Fliesenlegen mit Enno und Patrick – lernt sie Cornelia, Yvonne und Kim kennen, die zwischen Flexkleber und Fugenkreuzen Julias Zwangslage diskutieren.

Je mehr Gratis-Sekt die Damen intus haben, desto hemmungsloser ihre Kommentare zu Julias Dilemma und den Männern im Allgemeinen: Schließlich hat die Heimwerkerei so manche Ehe ruiniert. Wie die neugewonnenen Freundinnen den Baumarkt auf den Kopf stellen und den Mitarbeitern selbigen verdrehen … sehen Sie selbst!

"Macht großen Spaß." (Berliner Zeitung)

"Musicalnummern wie sie auch der Broadway nicht besser hinbekommt." (rbb)

"Absolut unterhaltsam. Das Ensemble ist ein Knaller." (Berliner Morgenpost)

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Whale Songs Communications Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG im Verlag Hartmann & Stauffacher, Köln
Rothenbaumchaussee 58
20148 Hamburg
Telefon: 0049-40-44405530
Telefax: 0049-40-44506828
info@whaleosngs.de
www.whalesongs.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Für Ansichtsexemplare und Aufführungsrechte wenden Sie sich bitte an unseren Kooperationspartner:

HARTMANN&STAUFFACHER GmbH, Verl. f. Bühne, Film, Fernsehen
Bismarckstr. 36
D - 50672 Köln

Telefon: 0221 - 48 53 86
Telefax: 0221 - 51 54 02

info@hsverlag.com
http://www.hsverlag.com

Mitglied im VDB