<
Pinkus, Frank

Appeldwatsch
(Crazy)

Sprechtheater
Komödie

Übersetzer: Preuß, Arnold

Werkangaben: Komödie von Frank Pinkus. Niederdeutsch von Arnold Preuß
Mundart: Niederdeutsch
Dekorationshinweis: Einheitsdek.
Besetzung: 5H (5 Darst.)

Bstnr/Signatur: 5876

Aufführungsgeschichte:
U: Weyher Theater, 28.08.2009
Frei zur DE

In TTX seit: 06.09.2020

Nach landläufiger Meinung sind sie alle fünf irre: Kurt, Fritz, Konrad, Max und Dirk. Sie leben zusammen in einem Heim, in dem keiner so ganz normal ist. Eigentlich sind sie "weggesperrt" von der Außenwelt. Aber Fritz ist sehr krank – und er hat einen Wunsch: Er möchte noch einmal in seinem Leben nach Rom, um eine Münze in den Trevi-Brunnen zu werfen. Denn dann, so heißt es, kommt man wieder dorthin. Und Fritz möchte – in diesem oder einem nächsten Leben – noch einmal unter südlicher Sonne dort stehen. Kurzerhand lädt er seine vier besten Freunde aus dem Heim ein, mit ihm zu fliehen und eine Reise nach Italien anzutreten: den schroffen, scheinbar unnahbaren und sich ständig genervt gebenden Konrad mit seinem eher herben "Charme"; den ängstlichen Kurt, der immer wieder glaubt, als Held Bernie die Welt retten und durch die Wände gehen zu können; den schüchternen Stotterer Max, der so gerne rauchen möchte und sich vor dem Rumpelstilzchen fürchtet; und Dirk, der sich selbst für den Chefarzt der Anstalt hält. Auf dem Weg nach Rom erfüllt Fritz jedem von ihnen einen lange gehegten Wunsch – einen Besuch in der Oper in München, eine Nacht in einer Cocktail-Bar, eine Nacht unter’m südlichen Sternenhimmel am Adria-Strand und einen Besuch in einem italienischen Bordell. Und als sie nach langer Reise in Rom ankommen, sind die fünf Freunde nicht mehr dieselben, die sie vor der Reise waren. (Inhalt übernommen von "Crazy (Pinkus)")

Werk auf Homepage des Verlags

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH
Buchweizenkoppel 19
22844 Norderstedt
Telefon: 040-522 56 10
Telefax: 040-526 32 86
info@vvb.de
www.vvb.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Weiterführende Informationen zu Autoren, Aufführungsterminen etc. finden sich auf der Homepage des Verlags.