<
Hinrichs, Manfred / Grimm, Jacob und Wilhelm

Schneewittchen und der Spiegelprinz

Sprechtheater
Kinder, Märchen

Werkangaben: Von Manfred Hinrichs nach den Brüdern Grimm
Dekorationshinweis: Verw., 3 Dekorationen
Besetzung: 4D, 9H (13 Darst.)
Besetzungshinweis: Einige Zwerge können auch mit Spielerinnen besetzt werden.

Bstnr/Signatur: 5855

Frei zur UA

In TTX seit: 12.02.2020

Prinz Maximilian kann nicht lügen. Aus diesem Grund fragt seine Tante, die böse Königin, ihn, wer die schönste im Land ist. Eine Frage, die er nur mit "Schneewittchen" beantworten kann, der Stieftochter seiner Tante. So bringt er das Mädchen unabsichtlich in Gefahr, da die Königin sie aus dem Weg räumen möchte, um selbst die schönste zu sein. Schneewittchen flieht zu den 7 Zwergen, doch die Königin kann sie aufspüren!

Werk auf Homepage des Verlags

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH
Buchweizenkoppel 19
22844 Norderstedt
Telefon: 040-522 56 10
Telefax: 040-526 32 86
info@vvb.de
www.vvb.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Weiterführende Informationen zu Autoren, Aufführungsterminen etc. finden sich auf der Homepage des Verlags.