<
Fontane, Theodor

Effi Briest

Sprechtheater
Schauspiel

Bearbeiter: Hagg, Nicolaus

Werkangaben: Bühnenfassung von Hagg Nicolaus
Besetzung: 3D, 6H

Dauer: abendfüllend

In TTX seit: 10.04.2019

Die 17-jährige Effie Briest heiratet den weit älteren Baron von Instetten. Instetten macht Karriere. Das leidenschaftliche Verhältnis mit Major von Crampas zerstört das scheinbare Glück der jungen Ehefrau und Mutter. Instetten fordert gegen sein Gefühl Satisfaktion. Er tötet Crampas beim Duell. Effie zerbricht an den gesellschaftlichen Sanktionen und dem Entzug ihres Kindes. Ihr früher Tod wirft Fragen nach Schuld und Sinnhaftigkeit eines sinnlosen Ehrenkodex` auf und verdeutlicht das männerdominierte Frauenbild des 19. Jahrhunderts. Nicolaus Haags stringente Bühnenfassung führt die Geschichte ins 21. Jahrhundert.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Thomas Sessler Verlag Wien
Johannesgasse 12
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-5123284
Telefax: 0043-1-5133907
office@sesslerverlag.at
www.sesslerverlag.at

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags