<
Werfel, Franz / Hagg, Nicolaus

Eine blassblaue Frauenschrift

Sprechtheater
Schauspiel

Bearbeiter: Hagg, Nicolaus

Besetzung: 2D, 4H

In TTX seit: 11.07.2019

Wien 1936. Ein Brief in blassblauer Frauenschrift bringt die Welt des ebenso erfolgreichen wie wandelbaren Opportunisten Leonidas ins Wanken. Vera Wormser, seine Geliebte aus längst vergangenen Tagen, bittet ihn um Hilfe für einen jungen Mann, der Deutschland verlassen musste. Hat Leonidas einen Sohn? Mit einer Jüdin? Was bedeutet das für seine Ehe und für seine Karriere auf dem politischen Parkett?

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Thomas Sessler Verlag Wien
Johannesgasse 12
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-5123284
Telefax: 0043-1-5133907
office@sesslerverlag.at
www.sesslerverlag.at

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags