<
Jorschik, Dieter / Jorschik, Elisabeth

Froschperspektive

Sprechtheater
Komödie

Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 4D, 4H

Bstnr/Signatur: MA 489
Dauer: 90 min, abendfüllend

In TTX seit: 03.07.2019

Ein Nachbarschaftsstreit wird zu einer brenzligen Affäre für ein ganzes Dorf. Auslöser dieses Zwists sind die vom Biologen Niels für ein Forschungsprojekt in seinem Gartenteich angesiedelten chinesischen Trompetenfrösche. Eine Klage wird angestrengt, die lärmenden Teichbewohner sollen zugunsten des ungestörten Schlafs weichen. Als Froschlaich sich jedoch als äußerst wirkungsvolles Aphrodisiakum herausstellt, klingt der Paarungslärm plötzlich wie Musik in den Ohren der Nachbarn.
Was dem Streit ein Ende setzen könnte, sorgt für noch größeren Unfrieden: Niels hat in der Zwischenzeit beschlossen, sich der Klage zu beugen. Wie ein Damoklesschwert hängt das Ende der potenzspendenden Goldgrube über dem eben erst wiederbelebten Liebesleben der Einwohner und das Dorf lässt nichts unversucht, dieses Schicksal abzuwenden.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Karl Mahnke Theaterverlag
Große Str. 108
27283 Verden/Aller
Telefon: 04231-3011-0
Telefax: 04231-3011-11
info@mahnke-verlag.de
www.mahnke-verlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags