<
Beyeler, Andri

Schwesterherz

Sprechtheater
Jugend

Übersetzer: Beyeler, Andri

Originalsprache: Schweizerdeutsch
Besetzung: 5D
Besetzungshinweis: 2 D, 2–3 D/H

Bstnr/Signatur: 1502

Aufführungsgeschichte:
UA: 18.10.01, Jugendclub momoll theater, auf der Fass Bühne, CH-Schaffhausen; R: J. Schneckenburger/ T. Beyeler
Frei zur DE

In TTX seit: 04.01.2018

Die zwei Schwestern Johanna und Katharina liegen nachts im Bett und finden keinen Schlaf. Sie haben beide eine Niederlage ihrer Volleyballmannschaft, an der sie nicht ganz unschuldig waren, zu verdauen. Diese Niederlage hat Narben aufplatzen lassen, die nun gepflegt werden wollen. Doch dazu wären Worte nötig, was die Sache nicht einfacher macht. Schließlich haben sich die Schwestern vorgenommen, kein Wort mehr miteinander zu wechseln. Also pendeln sie zwischen Halbschlaf und Traumtrunkenheit hin und her und verlieren sich in Erinnerungen und Phantasien. ‚Schwesterherz‘ erzählt die Geschichte einer langen Nacht nach der Niederlage, an deren Ende vielleicht mehr gewonnen ist, als zu gewinnen war.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Theaterstückverlag Brigitte Korn-Wimmer & Franz Wimmer
Mainzer Str. 5
80804 München
Telefon: +49/89/36101947
Telefax: +49/89/36104881
info@theaterstueckverlag.de
www.theaterstueckverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags