<
Flügge, Jürgen/ Hormuth, Frederic/ Sachser, Dietmar

Eine zauberhafte Reise hinters Licht
Wahrlich und Möglich

Sprechtheater
Kinder
ab 5 Jahren

Besetzung: 2H
Besetzungshinweis: 2 H, davon ein Zauberer

Zusatzinformation: Auszeichnung: 1999, Autorenwettbewerb für eine mobile KiJuTh-Produktion (1. Preis)
Bstnr/Signatur: 1093

Aufführungsgeschichte:
UA: 06.03.99, LT Schwaben, Memmingen; R: H. Seitz

In TTX seit: 27.03.2001

Wendelin Wahrlich ist auf der Suche nach seinem Stofftier und besten Freund Walter. Über den wird ständig gesprochen, er ist schnell wie der Blitz, kann Nachrichten an den entlegensten Stellen hinterlassen und ist doch nie da, wo man ihn vermutet. Ein phantastischer Prahlhans, der immer weiß, wo es langgeht und selbst in den schwierigsten Situationen den Clown markiert oder noch einen Zaubertrick auf Lager hat. Daneben Wendelins anderer Freund Max Möglich, der klar kalkulierende Zweifler, der sich die Welt ganz genau abmisst und nur ungern bereit ist, die abenteuerliche Tour über Berge und durch Wüstentäler mitzugehen. Doch aus den unmöglichsten Begegnungen entwickeln sich oft die besten Beziehungen. "Zusammen und frei, das gibt's doch gar nicht", sagt Max einmal, aber gerade das ist Flügges Essenz zum Thema Freundschaft.

"'Das ist das beste Theaterstück, das ich je gesehen habe', meinten viele Kinder begeistert. [...] Für jede Altersstufe war etwas geboten." (Memminger Kurier, 17.06.99)

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Theaterstückverlag Brigitte Korn-Wimmer & Franz Wimmer
Mainzer Str. 5
80804 München
Telefon: +49/89/36101947
Telefax: +49/89/36104881
info@theaterstueckverlag.de
www.theaterstueckverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags