<
K*, Alexandra

Revolutionäre Methoden zur Reinigung Ihres Swimmingpools
(Επαναστατικές Μέθοδοι για τον καθαρισμό της πισίνας σας)

Sprechtheater
Komödie, Schauspiel, Tragikomödie

Übersetzer: Sarantos Georgios Zervoulakos

Originalsprache: Griechisch
Dekorationshinweis: 1 Dekoration
Besetzung: 2D, 2H (4 Darst.)
Besetzungshinweis: 2 D (Mitte 30), 2 H (Mitte 30, Mitte 60)

Dauer: abendfüllend

Aufführungsgeschichte:
UA 2018, Nationaltheater Athen
Frei zur DSE

In TTX seit: 07.06.2019

Inselidyll in Griechenland: Vater Antonis hat alles für die Zukunft seiner Kinder geopfert. Nun soll er sein Lebenswerk, eine Villa mit Swimmingpool, aufgeben? Niemals. Denn wer einen Swimmingpool hat, hat es geschafft.
Die Kinder jedoch sehen das Geld eines ausländischen Investors als einmalige Gelegenheit, ihre drängenden finanziellen Schwierigkeiten loszuwerden.

Antonis’ anfängliche Gastfreundschaft gegenüber einer deutschen Besucherin weicht der Wut und der Enttäuschung über die griechische Staatspolitik. Für seine Familie, sein Grundstück, seine Freiheit als Individuum und nicht zuletzt für die Rettung des europäischen Otters ruft er seinen eigenen Nationalstaat aus. Eine zerstörerische Utopie oder doch der Anfang einer Heldengeschichte?

„Revolutionäre Methoden zur Reinigung Ihres Swimmingpools“ ist das zweite Theaterstück von Alexandra K*, einer in Griechenland mit viel Aufmerksamkeit beobachteten jungen Autorin. In zeitgenössischer Alltagssprache und pointierten Dialogen erzählt sie von existenziellen Themen der griechischen Gesellschaft am Modell des Mikrokosmos Familie. Deutlich spürbar ist dabei der zermürbenden Einfluss der seit fast einem Jahrzehnt anhaltenden Wirtschaftskrise. Einen besonderen Fokus legt sie auf die Themen ihrer Generation, die in Griechenland oft als „Verlorene Generation“ bezeichnet wird.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Schultz & Schirm Bühnenverlag GmbH
Spengergasse 37
AT 1050 Wien
Telefon: +43 1 310 99 42
Telefax: +43 1 310 99 42
office@schultzundschirm.com
www.schultzundschirm.com
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags