<
Levy, Dani

Die Welt der Wunderlichs

Sprechtheater
Schauspiel

Besetzungshinweis: Besetzung variabel, mindestens 3D – 3H – 1 Kind

Dauer: abendfüllend

Frei zur UA

In TTX seit: 02.11.2017

An Katastrophen ist Mimis Leben nicht eben arm: Die Ex-Musikerin und alleinerziehende Mutter hat gerade ihren Job verloren, ihr Sohn hat seine Lehrerin in einen Schrank gesperrt, und auf dem Weg zur Schule fährt sie einen übereifrigen Kunden über den Haufen. Von ihrer Familie kann sie keine Hilfe erwarten: Vom drogensüchtigen Ex-Mann bis zur narzisstischen Mutter ist hier einer durchgeknallter als der andere. Kein Wunder, dass der Anruf der Schweizer Castingshow «Second Chance» für Mimi als rettender Ausweg erscheint – und sei es nur die Aussicht, ihrer Familie drei Tage lang zu entkommen. Aber die Wunderlichs machen Mimi wie immer einen Strich durch die Rechnung: In voller Besetzung fallen sie in Zürich ein und ­richten nicht nur hinter den Kulissen heilloses Chaos an.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Rowohlt Theater Verlag
Hamburger Str. 17
21465 Reinbek
Telefon: 040-7272-270
Telefax: 040-7272-276
theater@rowohlt.de
www.rowohlt-theater.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Versand von Theaterstücken nur an professionelle Bühnen