<
Wimmer, Sylvia

Weihnachten ist doch nicht so blöd

Sprechtheater
Jugend
ab 12 Jahren

Dekorationshinweis: Simultan
Besetzung: 4D, 5H

Dauer: 60 min

In TTX seit: 05.11.2019

Elwin ist nicht wie andere Kinder. Das liegt an seinem Asperger-Syndrom und daran, dass er die Dinge beim Namen nennt. Das kommt nicht immer gut an. Schon gar nicht beim Bandenchef Marek. Doch der hat selbst Probleme, die er mit Aggressivität überspielt. Eines Tages treibt er es auf die Spitze und wird von der „Gang“ ausgeschlossen. Doch was versteckt sich hinter seinem Verhalten? Elwin und seine Freundin Qitura kommen dem Problem auf die Schliche.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. GmbH
Am Gestade 5 / 2
AT 1010 Wien
Telefon: 0043-1-535 52 22
Telefax: 0043-1-535 39 15
office@kaiserverlag.at
www.kaiserverlag.at
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags