<
Oliver, Ryan Scott (Komponist)
Foster, Hunter / Oliver, Ryan Scott (Autoren)

Jasper in Deadland

Musiktheater
Musical

Übersetzer: Wiegand, Lisanne

Werkangaben: Buch von Hunter Foster & Ryan Scott Oliver / Musik & Liedtexte von Ryan Scott Oliver / Deutsch von Lisanne Wiegand
Originalsprache: Englisch
Besetzung: 4D, 5H
Besetzungshinweis: Ensemble
Instrumentierung: Git, Vlc, B, Dr, Key

Bstnr/Signatur: 7039
Dauer: abendfüllend

Aufführungsgeschichte:
UA: 26. März 2014, West End Theatre at The Church of St. Paul and St. Andrew
DSE: 19. Januar 2019, Theater für Niedersachsen / Hildesheim

In TTX seit: 06.02.2019

Der 16-jährige Jasper liebt Agnes. Aber nach der entscheidenden ersten Liebesnacht erscheint sie nicht zur zweiten Verabredung an den Strandklippen. Jasper ist sich sicher: Agnes ist ins Meer gesprungen, und er wird ihr folgen, um sie aus der Unterwelt wieder ins Leben zurück zu holen. Dort bekommt er es mit dem dreiköpfigen Höllenhund Zerberus, der ägyptischen Osiris, Pluto, Lethe und anderen Dämonen zu tun. Kann Jasper Agnes wiederfinden? Die Zeit drängt, denn er hat von dem Wasser des Vergessens getrunken …

"Jasper in Deadland" ist eine moderne Geschichte über Freundschaft, Heldentum und Lebensmut, die nicht nur jungen Menschen etwas neues zu erzählen hat.
"Verspielt und närrisch-pfiffig", schrieb die New York Times über dieses Musical bei seiner Uraufführung 2014. Der Komponist und Texter Ryan Scott Oliver überraschte mit seinem ersten abendfüllenden Musical, in dem er die altgriechische Orpheus-Sage als mitreißendes Rock-Musical erzählt.

(Text: Theater für Niedersachsen)

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Hardenbergstr. 6
10623 Berlin
Telefon: +49 (0)30 3139028
Telefax: +49 (0)30 3129334
info@felix-bloch-erben.de
www.felix-bloch-erben.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Geschäftsführer / Verlagsleitung: Moritz Staemmler

Dramaturgie/Lizenzen: Gesine Pagels (stellv. Verlagsleiterin), Bastian Häfner (Leitung Schauspiel), Boris Priebe (Leitung Musiktheater), Sara Engelmann, Theresa Sondermann, Anna-Sophie Weser

Den Großteil unserer Sprechtheaterwerke können Mitarbeiter professioneller Bühnen über den Downloadbereich unserer Internetseite als PDF-Dokumente herunterladen.