<
Devillé, Stijn

Gespräch mit dem Regen

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Uwe Dethier

Originalsprache: Flämisch
Besetzung: 1D, 1H
Besetzungshinweis: Theaterstück für einen Mann, eine Frau und den Regen

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

Frei zur DSE

In TTX seit: 14.10.2019

Ein Paar, das bei einem Unfall das einzige Kind verloren hat, kommt in Singapur an, um dort ein neues Leben zu beginnen. Die Trauer und der Schmerz waren zuhause nicht mehr ertragbar gewesen. Während sie sich als erfolgreiche Naturwissenschaftlerin ganz ihrem neuen Job widmet, verbringt er als Schriftsteller viel Zeit allein mit sich. Noch immer spürt er die Gegenwart der Tochter und als er schließlich auf einem seiner Streifzüge durch die Stadt vom Regen überrascht wird, glaubt er Nachrichten von ihr in den Tropfen lesen zu können. Es entspinnt sich ein Dialog.

Ein bewegendes und poetisches Theaterstück über Trauer und Umgang mit Verlust.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags