<
Puschkin, Alexander

Der steinerne Gast
(Каменный гость)

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Tietze, Rosemarie

Originalsprache: Russisch
Besetzung: 2D, 3H
Besetzungshinweis: Statisterie

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

In TTX seit: 25.11.2021

Don Juan reist mit seinem Diener Leporello nach Madrid. Dort war er verbannt worden, weil er den Gatten von Doña Anna ermordet hatte. Doch bevor Don Juan und Leporello die Witwe aufsuchen, wollen sie mit der Schauspielerin Laura die alten Zeiten aufleben lassen. Die ehemalige Geliebte Don Juans trauert ihrem Verflossenen nach, obwohl sie inzwischen mit Don Carlos zusammen ist. Als Don Carlos Laura und Don Juan in flagranti erwischt, fordert er Don Juan zum Duell, bei dem er selbst ums Leben kommt. Don Juan begibt sich daraufhin auf die Suche nach Doña Anna und findet sie vor der Statue ihres Mannes auf dem Friedhof trauernd. Maskiert überredet Don Juan die Witwe zu einem Stelldichein und lädt voller Übermut auch die steinerne Statue ein. Beim verabredeten Treffen schafft es Don Juan trotz seiner Demaskierung fast, Doña Anna mit seinem Werben zu betören. Doch da klopft es und die steinerne Statue erscheint, die darauf die beiden zur Hölle fahren lässt.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag anfordern.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags