<
Cervantes, Miguel de

Don Quijote
Schauspiel mit Musik und Chor nach dem Roman von Cervantes

Sprechtheater
Freilicht

Bearbeiter: Huller, Guido

Werkangaben: Frei nach der Übertragung von K. Thorer
Besetzung: 3D, 4H
Besetzungshinweis: Chor, ad libitum

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

Aufführungsgeschichte:
UA: Schloss Dorf Tirol, 2019

In TTX seit: 19.03.2020

Don Quijote, der Ritter der armen Gestalt, bricht gemeinsam mit seinem treuen Knappen Sancho Pansa auf, um Abenteuer zu erleben. Den Armen und Schutzbedürftigen wollen sie zur Seite stehen, Gutes tun und die Gunst holder Burgfräulein erlangen … Doch eigentlich ist Don Quijote ein verarmter Landadeliger, der auf seinem abgemagerten Pferd kühnen Träumen – meist alten Ritterromanen entnommen – nachsinnt. Und Sancho ist eigentlich Bauer und für lange Ausritte, gar wenn sie von Entbehrungen und gelegentlichen Prügeleien geprägt sind, wenig begeistert. Eines der berühmtesten Paare der Weltliteratur findet in dieser Fassung seinen Weg auf die Bühne.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags