<
Wieser, Undine

Plitsch Platsch Undine

Sprechtheater
Kinder
ab 6 Jahren

Werkangaben: Für Kinder ab 6 Jahren
Besetzung: 2D, 2H (4 Darst.)
Besetzungshinweis: Mindestanzahl der Darsteller bei Mehrfachbesetzung

Rechtevertretung: Drei Masken Verlag

Aufführungsgeschichte:
UA frei
Frei zur UA

In TTX seit: 14.02.2017

Undine ist frei. Das Wassermädchen, das bei ihren Adoptiveltern im Wald lebt, kann dort leben, wie es ihr gefällt. Und es gibt noch andere, die ebenfalls in ihrem Element zuhause sind: Zwei Wassergeister und deren Meister Kühleneck sorgen dafür, dass Tiere und Pflanzen immer genug Wasser haben.

Als sich Hans, ein Junge aus der Stadt, im Wald verirrt und bei Undines Eltern Unterschlupf findet, wird schlagartig alles anders.

Von der großen, schönen Stadt erzählt Hans. Er lebt in einer Burg und will Undine dorthin mitnehmen, denn er braucht Unterstützung bei einer neuen Kollektion von Ritterschilden. Die Eltern sagen ihr schweren Herzens Lebewohl, da das Wassermädchen neugierig auf ein anderes Leben ist.

In der Stadt angekommen, muss Undine jedoch bald feststellen, dass sie dort eine Fremde ist. Ihre Art zu leben und zu sprechen ist so ganz anders! Soll sie sich von ihrem alten Wesen verabschieden oder doch wieder in den Wald zurückkehren? Die Wassergeister weichen indes nicht von ihrer Seite, da sie Undines Traurigkeit spüren. Und sie sind fest entschlossen, sie wieder zurück zu holen!

Eine großartige Geschichte nach dem Motiv der Undine. Mit leichten Strichen für die Gegenwart erzählt und mit fantastischen Elementen versehen, macht dieses Kinderstück nicht nur kleinen Zuschauern Spaß!

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags