<
Jones, Glyn Idris

Das Lachen der Hyäne

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Staufenbiel, Beate

Originalsprache: englisch
Besetzung: 3D, 4H
Besetzungshinweis: 1 Kinderstimme

Bstnr/Signatur: E 1010
Dauer: 100 min, abendfüllend

In TTX seit: 07.02.2019

Madge ist kurz vor dem Nervenzusammenbruch: Sie und ihr Mann erwarten Gäste, eine Ferienbekanntschaft aus den USA. Doch während der Essensvorbereitungen muss sie sich um ihren kleinen Sohn kümmern, und ihr Mann richtet aus, dass es leider etwas später wird. Ihre Rettung sind Robin und Paul, ein schwules Paar aus der Nachbarwohnung. Doch trotz deren Hilfe kommt es noch schlimmer. Kurz bevor die Gäste klingeln, erhärtet sich bei Madge der Verdacht, dass ihr Mann sie betrügt. Im Verlauf des Abends stellt sich heraus, dass die misstrauische Madge mit ihrem Verdacht schief liegt. Sie hätte sich allerdings nicht träumen lassen, mit welchen intimen Wahrheiten sie und ihre Gäste an diesem besonderen Abend konfrontiert werden.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Deutscher Theaterverlag GmbH
Grabengasse 5
69469 Weinheim
Telefon: +49/6201/879070
Telefax: +49/6201/507082
theater@dtver.de
www.dtver.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags