<
Zipfel, Dita / Heinrich, Finn-Ole

Das Hirn ist ein Taubenschlag

Sprechtheater
Monolog, Schauspiel

Besetzung: 1H

Aufführungsgeschichte:
UA: 24.02.2018, Monsun Theater Hamburg

In TTX seit: 24.03.2020

Gleich mehrere Dinge gehen Adalbert Immenstein – oder: Dr. Immenstein,wie er sich selber gerne nennt – gerade so richtig gegen den Strich:Jahrelang hat er sich um seine kranke Mutter gekümmert. Im Gegensatz zu seiner Schwester, die sich einfach aus dem Staub gemacht hat. Doch jetzt ist die Mutter tot – und das wirft einige Fragen auf. Weshalb seine eigene Schwester infamerweise Anklage gegen ihn, Immenstein!, erhoben hat! Er muss sich sogar in einer Anhörung verteidigen, doch er ist vorbereitet, er hat unzählige akribische Protokolle, die seine Unschuld belegen. Zu allem Überfluss sieht er sich auch noch einer Räumungsklage gegenüber, weil seine bornierten Nachbarn sich von den Tauben gestört fühlen, die er in seiner Wohnung hält. Auch hier lässt Immenstein sich nicht zweimal bitten und nimmt den Kampf gegen die Anwältin und die Nachbarn höchstpersönlich auf. Dabei hat Immenstein eigentlich gar keine Zeit, sich mit solch Kinkerlitzchen auseinanderzusetzen. Die Menschheit wie sie ist, steht nämlich kurz vor ihrem Ende, kurz vor ihrer nächsten evolutionären Entwicklungsstufe, einer viel intelligenteren Supermacht, und nur Immenstein scheint zu begreifen, wie klein und unwürdig die Menschen dagegen sind. Am liebsten würde er sich einmauern gegen so viel Dummheit und Ignoranz. Seine Wohnung, seine Welt, sein Bunker: Immenstein bringt sich in Stellung.

„Das Hirn ist ein Taubenschlag“ ist ein meisterlich konstruierter Text über einen schwer gezeichneten und gleichzeitig schwer erträglichen Menschen. Dita Zipfel und Finn-Ole Heinrich erlauben uns Einblick in die Windungen eines Gehirns, das an sich selbst und der Welt irre geworden ist.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

chronos theatertexte (in Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH)
Max-Brauer-Allee 34
22765 Hamburg
Telefon: 040 - 607 909 916

kindertheater@vgo-kindertheater.de
www.chronostheatertexte.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags