<
Branka, Peter (Komponist)
Alince, Werner (Autor)

IL PRINCIPE
(IL PRINCIPE)

Musiktheater
Musical, Oper

Dekorationshinweis: Dauer: 2 Stunden, 2 Akte, 1 Pause Mehrere mehr oder weniger stilisierte Bühnenbilder. Taverne, Stadtplatz, beim Fürsten im Arbeitszimmer, im Kerker, auf der Straße
Besetzungshinweis: Piereluigi de Lucca (Tertio): Tenor
Fürst: Bariton
Abt: Bass
Vater Solano: Bariton
Scrofulo: Tenor Bariton
Fiametta: Sopran, Mezzo
Serena: Mezzo
Mehrere kleiner Gesangsrollen, Chor
Instrumentierung: Band, Orchester, Chor

Bstnr/Signatur: il-principe/
Dauer: abendfüllend

Frei zur UA

In TTX seit: 02.07.2019

Il Principe ist teils Musical, teils Oper. Das Stück ist durchkomponiert mit Rezitativen und Arien. Es ist ein Renaissance Krimi um einen Herrscher, der mit einem gedungenen Mörder seine politischen Pläne in die Tat umsetzt. Was dem Fürsten aber Probleme macht und ihm letztlich zum Verhängnis wird ist, dass er die Indentität seiner dritten Hand, wie er den Mörder nennt, nicht kennt, da dieser nur maskiert beim Fürsten auftritt. So wird ihm auch nicht bewusst, in welche Lage er sich manövriert, als er ausgerechnet anordnet die Ratsfamilie Solano zu töten. Mit der Tochter dieser Familie ist ausgerechnet unser Mörder, der im realen Leben Piereluigi de Lucca heißt verlobt…..

Werk auf Homepage des Verlags

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

CANTUS Theaterverlag
Grauwiesenstraße 2
73569 Eschach
Telefon: 0049 (0) 7175 30 92 46
Telefax: 0049 (0) 7175 91 91 17
cantus@cantus-verlag.com
www.theaterverlag-cantus.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags