<
Kneissler, Rose

Dreimal Wunderbar

Sprechtheater
Komödie

Dekorationshinweis: 2 Dekorationen
Besetzung: 3D, 1H

Frei zur UA

In TTX seit: 08.02.2019

Dies ist eine Geschichte für drei quietschvergnügte, spielfreudige Schauspielerinnen, die sich als 30- wie als 80jährige virtuos austoben können, ein Hohes Lied auf die Liebe zum Leben, das bei einer ausgefallenen regionalen Spezialität gefeiert wird.

Die Freundinnen Lilli, Gretel und Dörte feiern vergnügt mit Kaffee und Torte den achtzigsten Geburtstag von Joseph, der seinerseits vollkommen teilnahmslos im Rollstuhl, völlig in seiner Demenz versunken, sitzt. Lilli ist seit fast 50 Jahren mit Joseph verheiratet, pflegt ihn nun hingebungsvoll.

Im munteren, manchmal untergründig spitzig-stichelnden Geplauder der drei Damen wird allerdings bald klar, dass Joseph lange Zeit der Hahn im Korb war, Verhältnisse mit der temperamentvollen Gretel wie mit der leidensaffinen Dörte pflegte. Aber auch der versoffen-geniale Maler, der längst verstorbene Mann von Gretel, und der feinsinnige Mann von Dörte, der diese dann sehr abrupt verlassen hat, wurden unter den lebenslustigen Frauen herumgereicht. Drei Freundinnen gegen Ende ihrer 70er Jahre, entpuppen sich als wahrhaftige Alt-68erinnen, und in dieser Generation hat irgendwann jede mit jedem geschlafen. Oder etwa nicht?

Rückblenden zeigen das bereits erotisch aufgeladene Kennenlernen und die Erinnerung an eine abenteuerliche Griechenlandreise mit erotischen Verwicklungen. Was über all die Jahre zusammenhält, ist die Freundschaft und das Vergnügen an gutem Essen. Die Kostbarkeit Mann bleibt im Fokus, und diesen tollen Typen Joseph mussten sie sich einfach teilen.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

AHN & SIMROCK Bühnen- und Musikverlag GmbH
Deichstr. 9
20459 Hamburg
Telefon: 040/30066780
Telefax: 040/30066789
as@ahnundsimrockverlag.de
www.ahnundsimrockverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags