<
Osenau, Kevin E.

Siegfried

Sprechtheater
Jugend

Besetzung: 1H

Aufführungsgeschichte:
UA: Badische Landesbühne Bruchsal, 24.09.2008

In TTX seit: 09.10.2008

Schüler MARKUS ärgert sich: er muss nachsitzen und ein Referat vorbereiten. Das hat er seinem Klassenkameraden Viktor zu verdanken, der ihn wegen eines Streiches verpetzt hat. Unweigerlich muss MARKUS an die Lebensgeschichten großer Helden denken und erinnert sich an seine Begeisterung für Siegfried und die Nibelungensage. Mehr und mehr steigert er sich in die Erzählung aus alten Tagen, schlüpft in die Rollen der Heroen. Dabei identifiziert er sich immer stärker mit Siegfried und sieht in ihm einen idealen Helden, während Viktor für ihn immer stärker zum Feigling, zum reinen Antihelden mutiert. Die Geschichte von Siegfried wird für ihn schließlich zur Lösung seiner eigenen Problematik, das Nibelungenlied zum lebhaften Vortrag für die ganze Klasse. Klassenzimmerstück für Jugendliche ab 10

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

stückgut Bühnen- und Musikverlag GmbH
Marienplatz 1
80331 München
Telefon: 089 - 22 80 25 48 / 49
Telefax: 089 - 22 67 57
info@stueckgutverlag.de
www.stueckgutverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags