<
Durringer, Xavier

Ganze Tage, ganze Nächte
(Chroniques des jours entiers, des nuits entières)

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: Jadot, Alain / Jandl, Andreas

Werkangaben: von Xavier Durringer / Deutsch von Alain Jadot und Andreas Jandl
Originalsprache: Französisch
Besetzung: 3D, 4H

Bstnr/Signatur: 3173
Dauer: abendfüllend

Aufführungsgeschichte:
Uraufführung: 1995, Saint-Yrieix-la-Perche, Théâtre
Deutschsprachige Erstaufführung: 28.02.1997, Erlangen, Bahnhof Erlangen, Bahnsteig 1

In TTX seit: 24.02.2007

Liebe und Schmerz und das ganze verdammte Zeug: Rat- und orientierungslos taumeln die zufällig aufeinandertreffenden Protagonisten durch die soziale Eiseskälte, die sie umgibt, beschimpfen sich, streiten, reden aneinander vorbei, sind abwechselnd zärtlich und aggressiv, romantisch und brutal – kurze Momentaufnahmen des ganz alltäglichen Wahnsinns Leben, facettenreiche Sinnbilder für den ewigen Lebenshunger des menschlichen Herzens. Polaroids, die man mischen kann wie ein großes Kartenspiel.
In der grandiosen deutschsprachigen Erstaufführung in der Inszenierung von Stefan Otteni ließ der Regisseur Durringers ausrangierte Figuren, die gefährlich und verzweifelt komisch um Momente der Liebe ringen, am Erlanger Bahnhof antreten. Dort eben, wo die Abschiede warten, die Hoffnungen durchrauschen und – wenn überhaupt – nur das kleine Glück ankommt.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Hardenbergstr. 6
10623 Berlin
Telefon: +49 (0)30 3139028
Telefax: +49 (0)30 3129334
info@felix-bloch-erben.de
www.felix-bloch-erben.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags

Geschäftsführer / Verlagsleitung: Moritz Staemmler

Dramaturgie/Lizenzen: Gesine Pagels (stellv. Verlagsleiterin), Bastian Häfner (Leitung Schauspiel), Boris Priebe (Leitung Musiktheater), Christa Hohmann, Jonas Schönfeldt, Stefanie Sudik, Judith Weißenborn

Den Großteil unserer Sprechtheaterwerke können Mitarbeiter professioneller Bühnen über den Downloadbereich unserer Internetseite als PDF-Dokumente herunterladen.